Wie mache ich einen männlichen Bikini zu deiner Tasse Tee?

„Sie können in jeden Stil und jede Größe passen. Sie müssen nicht auf Ihr Lieblingsessen verzichten und müssen auch nicht auf Zucker verzichten. Ihr bekommt schnell Größe und wir sind diejenigen, die darunter leiden müssen. Wir können aufgrund unseres Übergewichts keine erotischen Styles von männlicher Bikini-Unterwäsche tragen, selbst wenn wir es wollen.“

Übergewichtige Leute denken so und sie liegen nicht falsch, aber sie liegen auch nicht ganz richtig. um in größe zu bleiben, müssen selbst schlanke männer hart arbeiten. Sie müssen ins Fitnessstudio gehen und die Kontrolle über ihre Ernährung behalten. Solche Männer empfinden Minderwertigkeitskomplexe und tragen daher am Ende etwas Katastrophales. Das ist der Grund, warum wir hier sind, um Ihnen, Männern, zu helfen, Ihr Selbstvertrauen zu stärken, ohne Sie zu ändern.

Für übergewichtige Männer

1.Tragen Sie dunkle Farben

Wenn Sie es schon einmal gehört haben, „dunkle Farben lassen Sie dünner aussehen“, vertrauen Sie darauf. Auch dunkle, einfarbige Farben wie Marineblau und Grau- und Anthrazittöne. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche dunkle Farbe zu Ihrem Hautton passt, wählen Sie Schwarz. Schwarz ist die ideale Farbe für dicke Menschen und abgesehen von dieser Farbe können Sie auch andere Farben wie Marineblau, Schokoladenbraun, Dunkelgrau oder Lila wählen, um Ihre Makel zu verbergen und eine schlankmachende Illusion zu erzeugen.

Deinen dicken Bauch im Herren-Bikini zu zeigen ist nicht genug wert, also vermeide es, helle Hemden zu tragen. man sollte sich von bunten Unterteilen fernhalten, wenn man eine große Beute hat. Sie können sogar nach monochromen Farben suchen, um schlank und groß auszusehen.

Sie werden überrascht sein, dass man mit dem geschickten Spiel von hellen und dunklen Tönen eine schmeichelhafte Wirkung erzielen kann. Wenn Ihr Oberkörper im Vergleich zum Unterkörper schwerer ist, können Sie ein dunkles T-Shirt tragen, z. B. schwarz mit einem hellen Bikini, z. B. gelb oder weiß und umgekehrt. Sogar ein heller Rosa- oder Rotton kann ein schlankmachendes Erscheinungsbild erzeugen.

Vermeiden Sie khakifarbene Herren-Bikiniunterwäsche, damit Sie nicht wie 72 aussehen, sondern 68 Jahre alt sind.

2. Wählen Sie Muster und Streifen mit Bedacht.

Wenn Sie keinen durchtrainierten Körper haben, müssen Sie sehr schlau sein. Im Bekleidungsteil hast du nicht viele Möglichkeiten.

Wenn Sie Ihr Hemd mit Blumendruck lieben, können Sie es mit einem schwarzen Bikini oder einer dunkelblauen Bikini-Unterwäsche kombinieren.

Der größte Fehler, den wir machen, ohne es zu merken, ist das Tragen der falschen Streifen. Wir wissen nicht, dass vertikale Streifen uns fett aussehen lassen, daher ist es ein Nein für große Jungs. Entscheiden Sie sich stattdessen für horizontale Streifen, weil Sie groß und dünn aussehen, aber stellen Sie sicher, dass es in einem dunklen Farbton ist.

Sie können auch nach einem T-Shirt mit Nadelstreifenmuster suchen, wenn Sie keine Nadelstreifenunterwäsche finden, da seine monochromatische Farbe und Textur eine durchgehende vertikale Linie vom Hals bis zu den Zehen bilden.

Man kann in Erwägung ziehen, Boardshorts zu tragen, wenn einem ein Bikini unangenehm ist, aber nur in horizontalen Streifen.

3. Sag nein zu Tanktops

Tanktops sind am besten für diejenigen, die einen schlanken Körper haben, weil sie dann nicht an Ihrem Bauch kleben und Ihre schweren Arme nicht hervorheben. Tanktops sehen gut aus für Menschen mit einem straffen Körper, weder dick noch dünn, perfekt je nach Körpergröße.

4. Vermeiden Sie extra kleine und extra große Dessous

Ob Boxershorts, Slip oder Bademode für Herren, nur in Ihrer Größe sieht es toll aus und das sollten Bigger Men beachten.

Der Kauf eines extragroßen T-Shirts ist in Ordnung, aber wie können Sie überhaupt daran denken, große Herrenbadebekleidung zu kaufen? Was ist, wenn es beim Laufen herunterrutscht?

5. Sag nein zu T-Shirts mit Rundhalsausschnitt.

T-Shirt mit Rundhalsausschnitt ist nicht das richtige Outfit für Sie, daher sieht der Herrenbikini gut mit T-Shirts mit V-Ausschnitt aus, da er ein schlankeres Aussehen verleiht.

T-Shirts mit V-Ausschnitt aus leichtem Stoff helfen Ihnen, optisch ein paar Kilos abzunehmen und sehen so dünn aus.

6. Entscheiden Sie sich für eine gute Körperhaltung.

Das mag seltsam klingen, aber wenn Sie anfangen, dies zu üben, werden Sie die Veränderungen spüren, z. B. eine gute Haltung, aufrecht stehen.

Eine gute Körperhaltung ist sehr wichtig für eine bessere Gesundheit. Sie werden sich energiegeladen fühlen, da Sauerstoff leicht durch den Körper fließen kann.

Wenn jemand unter chronischen Nacken- und Rückenschmerzen leidet, überprüfen Sie seine Haltung. Nun, das ist wie eine gute Nachricht für schwergewichtige Männer: „Eine gute Körperhaltung hilft beim Abnehmen“, da das Aufrechthalten Ihre Muskeln trainiert, sodass Sie schlank aussehen und auch schlank werden, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht trainieren sollten.

Die richtige Haltung wirkt sich auf deine Rumpfmuskulatur aus, d.h. die Straffung der Rumpfmuskulatur, wodurch du dich auch selbstbewusster und glücklicher fühlst.

Für durchtrainierte Männer

1) Mach weiter mit allem

Durchtrainierte Männer haben den Vorteil, alles zu tragen, was ihnen gefällt. vertikale Streifen, horizontale Streifen, Nadelstreifen, helle Farben, dunkle Farben, wenn Sie sicher sind, dass Sie jede Art von Druck tragen können, die Sie mögen, aber es wäre besser, wenn Sie auch diese Punkte berücksichtigen.

Wenn Sie klein sind, sind Herrenhosen nicht gut für Ihre sexuelle Gesundheit. Shorts sind am besten für dich, deren Länge etwa in der Mitte des Oberschenkels liegt, da sie dein Bein länger aussehen lässt und du sogar deine durchtrainierten Beine zur Geltung bringen kannst. Große Drucke sind kein Kompliment für kleine Kerle.

wohingegen große Männer Badehosen tragen sollten, deren Länge über dem Knie liegt, und enganliegende Badehosen sind perfekt für dünne Männer, da gut sitzende Shorts aus dem dickeren Material hergestellt werden, das den Umfang erhöht, und sie trotz der Verwendung von Basic-String und elastischem Bund mit Knöpfen an der Seite befestigt werden . Das Beste an Knopfverschlüssen ist, dass sie das Material auf beiden Seiten sammeln, wodurch jede Art von Falten aus hängendem Stoff entsteht. Sie haben die Freiheit, jede Art von Druck oder Farbe zu wählen, wenn Sie groß sind.

Wenn Sie also Herren-Bademode tragen, die Ihrem Körpertyp entspricht, wird Ihre Persönlichkeit auf ein anderes Niveau gehoben.

2.Farbe und Druck.

Es gab eine Zeit, in der die Menschen stark von heller Haut besessen waren und nicht bereit waren, die dunkle Hautfarbe der Männer zu akzeptieren. Mit der Zeit haben die Leute nach und nach immer noch irgendwo diese Besessenheit, fair zu werden, aber sie erkennen nicht, dass Männer mit dunkler Hautfarbe die Freiheit haben, mehr Farben zu wählen. Helle oder stumpfe Menschen mit dunkler Haut können mit jedem Ton fortfahren.

Blasse Männer sollten keine hellen Farben tragen, wenn sie sich nicht mit der Farbe eines Bikinis tarnen wollen. Dezente Prints sehen edel und stylisch aus. Große Männer sollten Männerbikini in dunklen und kräftigen Farben tragen, da sie die Muskeln stärken.

Schlanke Jungs sollten kontrastfarbene Bündchen und horizontale Streifen ausprobieren, um die Illusion von breiten Hüften zu erhalten.

3. Trage Tanktops

Wenn du den perfekten Körper hast, musst du dich um nichts kümmern, egal ob es sich um ein Herren-Tanktop oder ein bauchfreies Top handelt, wenn du denkst, dass du sie ausziehen kannst, kann es nicht schaden, sie zu probieren, du musst es einfach tun Kombiniere sie in den richtigen Farbkombinationen.

Wenn Ihr Oberkörper eine helle Farbe hat, suchen Sie nach einem dunklen Bikini und umgekehrt.

Egal, ob Sie übergewichtige oder durchtrainierte Männer sind, diese beiden Tipps gelten sowohl für die Kategorie Männer.

1. Bleiben Sie gesund, indem Sie Sport treiben und die richtige Ernährung befolgen.

Manchmal verwechseln Menschen zwischen fit und gesund. Die Leute denken, dass, wenn dies der Fall ist, eine Person Sixpack-Bauchmuskeln hat, die bedeutet, dass sie fit und gesund ist. Um einen schlanken Körper zu erreichen, lassen die Leute manchmal ihre Mahlzeiten aus, was eine falsche Praxis ist. dies führt erst später zu gesundheitlichen Problemen.

Anstatt Mahlzeiten auszulassen, wechseln Sie zu gesunden Snacks, Obst und Gemüse. wenn du hungrig bist, nimm ein paar Nüsse, wenn vorhanden, ansonsten kannst du einen Teller oder eine Schüssel voller Früchte haben und wenn du durstig bist, ist Wasser am besten und wenn nicht, lieber Fruchtsaft und Kokoswasser.

Auf diese Weise bleiben Sie hydratisiert, ohne zusätzliche Kalorien zu sich zu nehmen.

Eine gesunde Ernährung ist eine Möglichkeit, fit und gesund zu bleiben, eine andere Möglichkeit, gesund zu bleiben, ist die Akzeptanz Ihres Körpers. Setze dich nicht unter Druck, auf eine bestimmte Art und Weise auszusehen, nur weil deine Freunde wollen, dass du heiße Dessous kaufst. Wenn Sie möchten, dass Änderungen für sich selbst vorgenommen werden.

Anstatt Junk Food in einem Rutsch abzuschneiden, beginne mit Babyschritten, damit man sich nicht irritiert fühlt oder das Gefühl hat, etwas vom Leben zu verpassen.

Wenn Sie zu denen gehören, die PlayStation mögen und Sport treiben, weil Sie viel zugenommen haben und daher nicht in Badebekleidung passen, dann ist dieser Tipp genau das Richtige für Sie. Mache zunächst einige Liegestütze, Hampelmänner und Sit-ups. Lassen Sie dies einige Zeit so weitergehen und erhöhen Sie die Intensität Ihres Trainings, sobald sich Ihr Körper an diesen Zeitplan gewöhnt hat.

2.Sonnencreme

Männer mit hellem Hautton sollten eine Schicht Sonnencreme auftragen, damit sie vor schädlicher Sonneneinstrahlung geschützt bleiben, da Sie keine unterschiedlichen Hauttöne haben möchten.

Sonnencreme ist für Männer, die zu Sonnenbrand und Bräunung neigen, obligatorisch. Außerdem schützt es Sie vor Hautkrebs.

bannercode
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments