Badebekleidungsetikette: Badehose, Bikinis, Tangas usw.

Diese Themenidee entstand kürzlich bei einem Bootsausflug mit einem Freund. Es war nur ein kleines Fischerboot, nicht wirklich eines, auf dem man normalerweise Badebekleidung trug. Ich habe jedoch darüber nachgedacht, ob ich eine Badehose tragen soll, sollte ich vor meiner Wahl warnen? Sollten wir eine Art Etikette befolgen, wenn wir gegen die Norm Badebekleidung tragen. Eigentlich sollte dies kein großes Thema sein, aber es hängt davon ab, wo Sie leider für uns Jungs leben. Ich würde sagen, dass Tangas und Strings die Anzüge der Frauen sind, die in einige Etikette-Überlegungen fallen würden.

Beginnen wir damit, sie nur zu tragen, ohne jemanden zu sehen, den Sie kennen. Im Allgemeinen denke ich, dass die Beurteilung einer Anzugauswahl für uns Männer davon abhängt, was die Frauen am jeweiligen Strand tragen. Wir sollten in der Lage sein, einen Anzug ähnlicher Größe wie sie zu tragen. Mein Gedanke ist, ein bisschen coservativ zu sein als sie, um auf Nummer sicher zu gehen. Ich denke, es gibt ein wenig Faktor in diesem Denken, das wir möglicherweise berücksichtigen müssen. Eine ist Ihre Altersgruppe und die Altersgruppe der Frauen, die die Bikinis tragen (ich werde gleich über Tangas / G-Strings sprechen). Wenn es nur Teenager in Bikinis sind, sollte ich einen knappen Bikini wie sie tragen? Wahrscheinlich nicht die beste Idee. Persönlich versuche ich, einen Strand ohne die Massen von Teenagern und Studenten zu finden. Ich denke, sie sind diejenigen, die Jungs gegen die normale Badebekleidung höchstwahrscheinlich nicht respektieren werden. Ich strebe zumindest Strände mit unterschiedlichen Altersgruppen an. Die zweite zu berücksichtigende Sache ist, wer bei Ihnen ist. Wenn Sie alleine oder mit einem Freund zusammen sind, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, einen Strand mit einer ähnlichen Altersgruppe wie Sie zu finden. Jungs in Badehosen haben einen schlechten Ruf, so dass Sie sich möglicherweise irrtümlich in eines dieser Stereotypen einfügen, auch wenn dies nicht der Fall ist. Vor allem, wenn Sie am Strand hängen, wo eine Menschenmenge jünger ist als Sie. Wenn Sie mit einer Frau oder Ihrer Familie zusammen sind, können Sie höchstwahrscheinlich mit einer Vielzahl unterschiedlicher Strandmassen davonkommen. Es sieht so aus, als ob eine Frau oder ein Kind mit Ihnen dabei hilft, einen Schwimmbikini-Slip erträglicher zu machen, zusammen mit einem etwas knappen Schnitt. Oder vielleicht ist alles nur in meinem Kopf und macht es mir leichter, mich wohler zu fühlen!

Strings und G-Strings müssen beim Tragen stärker berücksichtigt werden. Zuerst brauchen Sie einen legalen Ort, um sie zu tragen. Wenn Sie einen Platz gefunden haben, an dem Sie sie tragen können, lassen Sie sich einfach mitten in einen überfüllten Strand fallen? Ich nehme an, wenn Sie mehrere andere sehen, die sie tragen. Wie oben erwähnt, sollte eine ähnliche Altersspanne in Betracht gezogen werden. Wenn viele Kinder da sind und keine anderen Tangaträger, sollten Sie wahrscheinlich weiter suchen. Wenn ich einen Tanga tragen würde, würde ich versuchen, einen Platz abseits der Massen zu finden. Das würde es ermöglichen, dass andere Strandgänger sich entscheiden, sich in meiner Nähe niederzulassen, was theoretisch bedeuten würde, dass es ihnen gut geht, nackten Hintern zu sehen.

Vermutlich könnten Sie versuchen, Ihren Anzug so auszuwählen, dass er in den Strand passt, den Sie besuchen möchten. Das Ziel ist es, unsere Anzugwahl akzeptabler zu machen, um ihnen nicht mehr Negativität zu verleihen. Eine andere Möglichkeit wäre, sich nach Möglichkeit von den Massen fernzuhalten und es anderen zu ermöglichen, sich in Ihrer Nähe niederzulassen. Oder kommen Sie früh, um den gewünschten Ort zu finden. Benimm dich wie normale Badebekleidung und gehe deinem Geschäft nach, wie du es in Badehosen tun würdest. Versuchen Sie nicht, es zur Schau zu stellen.

Wie wäre es, wenn Sie mit Leuten an den Strand gehen, die Sie kennen, die aber nichts über Ihre Badebekleidungspräferenz wissen? Solltest du ihnen einen Kopf hoch geben? Ich denke, es hängt davon ab, wer zumindest für mich. Wenn es eine Familie ist, dann denke ich, ist es in Ordnung, sie mit Badeshorts und Bikini-Schnitten zu schockieren und zu beeindrucken. Riemen und G-Strings sollten ein kostenloses Spiel für Erwachsene sein, aber wahrscheinlich ein Heads-up, wenn Kinder beteiligt sind. Im Allgemeinen sollten Riemen und G-Strings besprochen werden, wenn Kinder beteiligt sind, die nicht Ihre eigenen sind. Sie sind ein heikles Thema, Frauen tragen sie, geschweige denn Männer. Badeshorts und Bikinis mit Kindern von Familien, von denen Sie wissen, dass sie in beide Richtungen gehen können. Die Berücksichtigung der Knappheit des Anzugs sollte in die Gleichung einbezogen werden. Persönlich würde ich wahrscheinlich aufgeben, dass ich eine Badehose tragen werde. Gibt ihnen die Möglichkeit, sich darauf vorzubereiten, die Fragen der Kinder zu meiner Badebekleidung zu beantworten. Vermutlich haben sie auch die Möglichkeit, sich zurückzuziehen, wenn sie damit nicht umgehen können. Bei erwachsenen Freunden sollte auch eine Überraschung angebracht sein. Sie sollten in der Lage sein, damit umzugehen und Ihre Wahl zu respektieren. Für mich kann ich versuchen, zuerst das Thema anzusprechen. Auf diese Weise würde ich mich wohler fühlen und mir keine Sorgen machen.

Einige Etikette-Ideen, wenn Sie mit Leuten an den Strand gehen, die Sie kennen, wären mehr, wenn Kinder involviert sind. Wahrscheinlich mehr mit jüngeren Kindern und größtenteils nicht mit Teenagern. Ich würde sagen, ein Heads-up, wenn Sie eine Badehose oder einen Bikini tragen, wäre eine geschätzte Geste. Strings und G-Strings sollten auf jeden Fall besprochen werden, wenn nicht Erwachsene beteiligt sein werden.

Ich denke, meine Gedanken zur Etikette für Badebekleidung kommen von meinem Ziel, Badehosen und weniger auf positive Weise zu fördern. Der Versuch, andere zu respektieren und nicht den Umschlag zu schieben

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments