Lasso-String

Ein Lasso-String sieht – wenn er getragen wird – zunächst aus wie ein gewöhnlicher Wäschestring. Sein Geheimnis wird erst ausgezogen sichtbar. Das Band, welches vom hinteren Dreieck nach vorne verläuft endet nicht am vorderen Dreieck sondern in Form einer Schaufe, durch der Mann seine bestes Stück führt und die einen leichten Cockring-Effekt verursachen kann. Das vordere Dreieck ist beutelförmig geschnitten und wird über die Schlaufe heruntergezogen. Dies verursacht ein interessantes und ungewohntes Tragegefühl, welches von manchen Stringträgern allerdings nach einiger Zeit als unangenehm empfunden wird.