Beutel-String

Bei einem Beutel-String liegt das beste Stück des Mannes lose in einem Stoffbeutel. Gehalten wird der Beutel häufig von dünnen Schnüren, manchmal aber auch Bändchen. Auch auf der Rückseite besitzt der Beutelstring normalerweise kein Stoffdreieck sondern nur eine weitere Schnur, die durch die Beine nach vorne führt. Das Tragegefühl unterscheidet sich daher auch von normalen Strings, wo das beste Stück meist gehalten wird.